fbpx

Nordamerika

Start Nordamerika

USA Roadtrip-Trilogie Teil 2

Traumreise durch die USA! In dieser Folge fahren wir quer durch Texas, pendeln zwischen Food Trucks und Square Dance in Austin, feiern und schlemmen in New Orleans, durchkreuzen mit unserem Auto die konservative ‚Mitte‘ Nordamerikas, besuchen Johnny Cashs Grab sowie Elvis Presleys Studio in Nashville und verlieben uns in Chicago. Wir kaufen Jeans und Hüte in Dallas, Essen Burger auf Ladeflächen von Pick Up Trucks, treffen schwule Rugby Clubs im Bible Belt, finden die perfekte Roadtrip-Musik und fragen uns: Wie viele Ecken, wie viele Geschichten, wie viele Highlights kann ein einziges Land eigentlich haben? Traumland USA – fahrt mit uns einmal durch und träumt euch weg auf diesen Trip Of A Lifetime, den auch ihr machen könnt!

USA Roadtrip-Trilogie Teil 1

Achtung Traumreise! Mit dem Auto von der Westküste an die Ostküste der USA. Von Los Angeles nach New York City, vom Pazifik zum Atlantik, einmal quer durch Nordamerika. Reist mit uns auf diesem einmaligen Trip von Kalifornien über Las Vegas, den Grand Canyon, Texas, New Orleans und die Musikhauptstadt Nashville bis nach Chicago. Und von dort weiter über Washington D.C. bis an die malerische Ostküste und New York City. Zwei Podcaster, ein Auto, 1.000 Tipps für euch und 1.000 Geschichten von uns zu einem dieser Trips Of A Lifetime. Plus ganz, ganz viele Facetten und Erkenntnisse über ein Land, das so viele Träume weckt, so wundervoll sein kann aber auch so seltsam. Trefft mit uns in Teil 1 eine wilde Künstler-Kommune mitten in der Wüste, verzockt Geld in der Stadt der Sünde und starrt hinab in den unfassbaren Grand Canyon. Besucht ein echtes Rodeo bei 50 Grad Celsius, schließt das Navajo-Land in euer Herz und erfüllt euch Lebensträume im Monument Valley, einem der Wahrzeichen der USA. Anschnallen, Zurücklehnen und Abfahrt auf den Roadtrip USA!

Manhattan unter Segeln von Petrina Engelke

„Kannst du das Boot mit mir nach Manhattan bringen?“ Wenn ich eins in New York gelernt habe, dann...

Joshua Tree – »Where the Streets Have No Name«

Joshua Tree. Ein auf den ersten Blick unscheinbarer Ort. Und auf den zweiten... magisch, geheimnisvoll, vielseitig, musisch, frei, wild, inspirierend und voller unerwarteter Besonderheiten. Egal, zu welcher Jahreszeit. Egal mit welcher Intention. Egal für wie lange. Dem Zauber von Joshua Tree kann sich keiner entziehen.
Moraine Lake, Banff, Kanada, Canada, Nationalpark, Rocky Mountains, Reise, Roadtrip

Kanada – Maple-Leaf-Land

British Columbia. "Die Ikone des Outdoors", sagt Jochen. "Ich trag dick auf, weil es so is."

Spezial: Ingo Donot (Donots)

Wie reist ein Rockstar? Die Frage geht an Ingo von den Donots. Eine berechtigte Frage: Denn die Bilder...

New Orleans

Keine Stadt vereint Euphorie und Melancholie so sehr, wie New Orleans. Diese Mischung schafft einen ganz eigenen, einzigartigen...

Hawaii und Naher Osten

Das aktuelle Weltgeschehen betrifft auch uns Reisende. Auf Hawaii bedroht der Vulkan Kilauea den Alltag der Menschen. Und...

Marokko und Kalifornien

Ihr kennt das: Nach dem Jahreswechsel wird’s erst richtig schlimm. Es ist kalt, nass, grau und dunkel. Und zwar gefühlt für immer. Auf jeden Fall aber oft bis weit in den März hinein. Wir, Michi und Jochen, haben deshalb zwei Flucht-vor-dem-Winter-Trips für Euch.