Start Reisen & Nachhaltigkeit

Reisen & Nachhaltigkeit

Wir, Michael und Jochen von Reisen Reisen, wollen Reisen um- und neu denken. Nachhaltiger muss es werden. Ein möglicher Ansatzpunkt: Overtourism. 99 % der Touristen besuchen 1 % der Destinationen wie Paris, Barcelona oder Bali! Darunter leiden Umwelt, Land und Leute. Wie kann dieses Ungleichgewicht entschärft werden? Mit unserem Podcast streben wir genau das an, indem wir alternative Ziele vorstellen und darüber sprechen, wie man die Klassiker neu und zu anderen Jahreszeiten entdecken kann.

Flugreisen versuchen wir wann immer möglich zu vermeiden, insbesondere innerhalb Europas. Inlandsflüge? Ein No-Go. Für Trips auf andere Kontinente sind Flüge leider nicht immer zu umgehen. Aber wir hoffen auf mehr Zeit und neue Infrastruktur, träumen von Bahn- und Fährreisen nach Japan oder Bangkok. Denn Reisen macht schlau. Wer reist, geht mit offeneren Augen durch die Welt. Davon sind wir überzeugt.

Seit Beginn des Podcasts berechnen wir, wieviel CO2 wir auf unseren Trips produzieren und kompensieren die Emissionen – auch dann, wenn wir mit dem Auto oder der Bahn fahren. Bei Atmosfair.de und myclimate.org.

Anregungen, Ideen, Tipps und Input in Sachen Nachhaltigkeit? Immer her damit! 🙂

P.S.: Ihr seid unterwegs mit der Deutschen Bahn? Dann könnt ihr uns über das ICE-Portal hören!