fbpx

Kyōto – Japans schönstes Kind

Kyōto ist Japans schönstes Kind. Wenn Tokio für das Moderne steht, für Metropolis und Science Fiction, verkörpert Kyoto das traditionelle, magische Gegenstück. Wer nach Japan reist, war erst so richtig dort, wenn er auch Kyōto erlebt hat. 17 Weltkulturerben, Teezeremonien, Kabuki-Theater. Geishas in verträumten Gassen, ein Bambus-Wald, imposante Tempel. Dazu Essen von einem anderen Stern. Der Versuch einer Würdigung einer besonderen Stadt in rund 60 Minuten.

Written by

Jochen ist eine Hälfte von „Reisen Reisen – der Podcast“. Außerdem schreibt er Reise-Bücher, Artikel unter anderem über Musik, führt Interviews und arbeitet beim Radio. „Reisen bildet“, sagt er, „wenn man bewusst reist.“

Comments:

  • Gilles

    Kompliment zu eueren super Reisepodcast. Ich ziehe mir eure Folgen immer während der Akupunktur Behandlung rein 🙂 Wir reisen nächstes Jahr nach Japan und ich freue mich schon extrem auf die Japan Essens Folge!
    Weiter so und alles Gute euch beiden.
    Grüsse aus der Schweiz
    Gilles

    • Jochen Schliemann

      Hey Gilles,

      das ist mal ein gutes Kompliment: Der Akupunktur-Podcast! Supercool. Auf Japan darfst du dich freuen. Und die Essens-Folge auch, wobei: Da freuen wir uns wahrscheinlich noch mehr als alle anderen :).
      Alles Gute Dir, Euch und bleibt gesund!

      Micha und Jochen

Post a comment:

Comment

Type at least 1 character to search